SPD lädt zum Treff mit MdL Doris Rauscher

12.09.2019, 16:00 – 19:30 Uhr | „Grüner Markt“ anschl. Restaurant Zeitlos

Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft 60 plus und des SPD Ortsvereins Erding besucht die Landtagsabgeordnete Doris Rauscher aus Ebersberg am 12. September Erding. Rauscher ist sozial- und familienpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion und Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales, Jugend und Familie. Den Besuch in Erding verbindet Rauscher mit einem Spaziergang entlang eines Teils der Erdinger Runde, einer der vom Arbeitskreis "Erding bewegt" ausgearbeiteten Spazierwege. Der Spaziergang dauert etwa eine Stunde. Der Treffpunkt ist um 16 Uhr am Grünen Markt vor der Grundschule. Von dort geht es über den Kreuzweg entlang der Sempt in den Stadtpark. Der Weg führt zum Aktivband mit den Sportgeräten und zum Kinderspielplatz Herzogburg und vorbei an den Altenheimen in Parknähe wieder zurück in die Stadt. Am Alten Holzgarten wird Eva Kolenda, Vorsitzende des Mietervereins Erding und Vorsitzende des Aufsichtsrates der Baugenossenschaft Erding, die Spaziergruppe zum Endpunkt begleiten. Dort im Restaurant Zeitlos (gegen 17.15 Uhr) sollen aktuelle seniorenpolitische Themen und das Volksbegehren zum Mietenstopp erörtert werden. Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.
http://sz.de/1.4579415

Download (Kalenderprogramm)

Teilen