Antrag der SPD: Errichtung von sog. Soccer-Käfigen (Soccer-Court, Fußballkäfig) in verschiedenen Erdinger Stadtteilen.

Zum HAUSHALT 2021 beantragt die SPD-Fraktion die Errichtung von sog. Soccer-Käfigen (Soccer-Court, Fußballkäfig) in verschiedenen Erdinger Stadtteilen.

Begründung des Antrags Die Stadt Erding verfügt über sehr ansprechende Spielplätze und Freizeitanlagen, v.a. im Bereich des Kronthaler Weihers und des Stadtparks. Gerade für Jugendliche in den Stadtteilen fehlen aber Möglichkeiten, sich vor Ort sportlich zu betätigen und sich mit der Gleichaltrigengruppe zu treffen. Die Zahl der Bolzplätze ist eher gering, außerdem eignen sich klassische Bolzplätze nicht für das Spiel in sehr kleinen Gruppen. Sog. Soccerkäfige (z. B. 20 x 13 Meter), die Möglichkeiten für Fußball, Basketball, Handball und teilw. Hockey kombinieren, bieten Jugendlichen vielfäl-tige Freizeitmöglichkeiten und körperliche Beschäftigungsformen im Freien.

Sportanlagen der Erdinger Fußballvereine stehen meist nur Vereinsmitgliedern zur Verfü-gung, für nicht in Vereinen aktive Jugendliche sind die Möglichkeit dadurch sehr einge-schränkt. Die SPD-Stadtratsfraktion beantragt deshalb, durch die Verwaltung geeignete Standorte in verschiedenen Stadtteilen eruieren zu lassen und mehrere sog. Soccerkäfige auf städtischem Grund in Erding zu errichten. Gerade angesichts der Einschränkungen durch Corona brau-chen Jugendliche Räume, um sich aufzuhalten und zu treffen. Wir bitten außerdem darum, zu prüfen, ob eine Förderung durch das Bundesministerium für Heimat in Anspruch genommen werden kann